Zu gewinnen gibt es eine SONY PlayStation® 5 im VAG-Design.

Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind direkt an die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg zu richten.

Teilnahme und Ausschluss

(1) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.
(2) Teilnahmeberechtigt sind alle, die 16 Jahre oder älter sind und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.
(3) Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Kooperationspartnern sowie Mitarbeiter der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
(4) Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen.
(5) Die Teilnahme erfolgt durch das Beantworten der jeweiligen Tagesfrage im Zeitraum vom 22. Februar bis 12. März 2021 und dem vollständigen Ausfüllen des dazugehörigen Kontaktformulares. Ein Teilnehmer, der alle 15 Fragen richtig beantwortet, hat damit 15 Stimmen. 
(6) Teilnehmen kann jeder, der eine oder mehrere Fragen richtig beantwortet. Teilgenommen werden kann von Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 23.59 Uhr. Das Gewinnspiel endet am Freitag, den 12. März 2021, 23.39 Uhr.

Durchführung und Benachrichtigung der Gewinner

(1) Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.
(2) Der Gewinner eines Preises wird, soweit nichts anders angegeben ist, am 15. März 2021 durch das Los ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.
(3) Der Gewinn, die SONY PlayStation® 5, wird versendet, sobald sie wieder lieferbar ist.

Haftung

Eine Haftung der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg – gleich aus welchem Rechtsgrund – besteht nur, wenn ein Schaden durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise verursacht wurde oder auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Haftet die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg gemäß dem vorstehenden Absatz für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg bei Vertragsschluss aufgrund der ihr zu diesem Zeitpunkt bekannten Sachlage typischerweise rechnen muss. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Falle einer vertraglich vereinbarten verschuldungsunabhängigen Einstandspflicht oder wenn der betreffende haftungsbegründende Umstand arglistig verschwiegen wurde. Soweit die Haftung der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg gemäß den Regelungen zu diesem Haftungsausschluss ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Datenschutz

Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Sie werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Einreichungen zum Gewinnspiel sowie die übermittelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, dessen Auslosung und Abwicklung von der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg vorgenommen werden, gespeichert werden. Die Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten kann jederzeit durch eine E-Mail an neue.medien@vag.de widerrufen werden, damit erlischt gegebenenfalls auch die weitere Teilnahme am Gewinnspiel.Im Falle eines Gewinnes ist die Abgabe der Postadresse des Teilnehmers erforderlich. Diese übermittelt der Teilnehmer per E-Mail.
Die angegebenen Daten des Teilnehmers (vollständiger Name und E-Mail-Adresse) werden nur zur Abwicklung des Gewinnspiels von der VAG genutzt, gespeichert, verarbeitet und nur an mit der Abwicklung des Gewinnspiels betraute Unternehmen weitergegeben. 
Der Teilnehmer hat zu jeder Zeit den Anspruch auf Auskunft oder Berichtigung seiner Daten nach den gesetzlichen Vorgaben und kann seine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit in Textform per E-Mail an neue.medien@vag.de (Betreff: „Widerruf“) oder per Post (an VAG Südliche Fürther Straße 5, 90429 Nürnberg; Neue Medien (Gewinnspiel: Widerruf)) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit Widerruf tritt der Teilnehmer auch automatisch von dem Gewinnspiel zurück.
Nach Beendigung und vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels werden alle gespeicherten Daten gelöscht, sofern VAG nicht gesetzlich verpflichtet ist, die Daten auch darüber hinaus zu speichern. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet.  Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind an neue.medien@vag.de zu richten.

Vorzeitige Beendigung und Ausschluss vom Gewinnspiel

(1) Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Begründung und ohne Vorankündigung die Teilnahmebedingungen zu ändern, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes das Gewinnspiel ganz oder teilweise zu beenden oder zu unterbrechen.
(2) Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.
(3) Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss vom Gewinnspiel führen.

Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.