VAG
Navigation
DEEN
Mobilitätsfakten

Daten und Fakten zur Mobilität

So bewegt sich Nürnberg

Seit 1989 lassen wir die (Alltags-)Mobilität der Nürnbergerinnen und Nürnberger untersuchen. Durch die kontinuierlichen Mobilitätserhebungen verfügen wir inzwischen über einen umfassenden Datenbestand, der genaue Analysen der Mobilität und deren zeitlicher Entwicklung erlaubt.

Alle Untersuchungen werden  nach dem neuen KONTIV®-Design durchgeführt. Die Stichprobe umfasst Personen ab 0 Jahren, erfasst werden alle Wege bis 100 Kilometer und alle Tage eines Jahres (1. Januar bis 31. Dezember). Die jährlichen Berichte umfassen den Zeitraum vom Sommer des Vorjahres bis Sommer des jeweiligen Jahres.

Mobilität der Nürnberger

Wie oft verlassen die Nürnbergerinnen und Nürnberger das Haus? Wie oft haben sie außerhäusig zu tun und wie lang sind sie dafür unterwegs? Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Mobilitätsdiagramm.

Mobilität der Nürnberger

Verkehrsmittelwahl

Einen weiteren wichtigen Blickwinkel auf die Mobilität der Nürnbergerinnen und Nürnberger liefert eine Darstellung darüber, welche Verkehrsmittel für die täglichen Wege verwendet werden.

 

 

Aktivitäten

Zu welchen Zwecken legen die Nürnbergerinnen und Nürnberger überhaupt ihre Wege zurück? Die Statistik der Aktivitäten seit 1989 gibt über die prozentualen Anteile Aufschluss.

 

 

 

ÖPNV-Nutzung

Die ÖPNV-Nutzung kann vor allem mittels dreier zentraler Kenngrößen analysiert werden: Die Anzahl der Fahrten je Einwohner und Jahr, der Anteil der Nutzer pro Tag und die Nutzungshäufigkeit je Nutzer und Tag. Eine Übersicht über die ÖPNV-Nutzung der Nürnbergerinnen und Nürnberger liefert dieses aktuelle Schaubild.

  ÖPNV-Nutzung in Nürnberg

PKW-Nutzung

Wie viele der (privat) zugelassenen Pkw werden pro Tag überhaupt bewegt? Für wie viele Fahrten, wie lange pro Tag und mit welchem Besetzungsgrad zeigt die Übersicht über die PKW-Nutzung in Nürnberg.

 

Pkw-Nutzung der Nürnberger

NAVIGATION
DeutschEnglisch