VAG
Navigation
Freies WLAN bei der VAG

Freies WLAN

Sichern Sie sich Ihren frei-Surf-Platz

Schnell noch online die beste Fahrverbindung suchen, E-Mails checken oder die neueste Nachricht posten – bei uns ist das ab sofort möglich, kostenlos und unbegrenzt. Ab Mitte Dezember schalten wir die ersten Hotspots an vier U-Bahnhöfen frei sowie in unseren eigenen Bussen. 2018 geht der Ausbau weiter.

@BayernWLAN

@BayernWLANBayern baut als das erstes Bundesland ein eigenes WLAN-Netz auf. Bis zum Jahr 2020 sollen an die 20.000 Hotspots im BayernWLAN kostenfrei zur Verfügung stehen. Auch in Nürnberg. Diese Übersichtskarte zeigt die aktiven Hotspots.

Der Freistaat Bayern fördert auch Hotspots im Öffentlichen Personennahverkehr. Bei uns in Nürnberg werden in diesem Rahmen die U-Bahnhöfe Hauptbahnhof, Messe, Flughafen und Lorenzkirche an das bayerische WLAN-Netz angebunden.

Gefördert wird auch die Ausrüstung unserer dreiteiligen Straßenbahnen, der GT6N. Diese Fahrzeuge werden in den nächsten Jahren von Grund auf modernisiert. In diesem Zuge werden WLAN-Router eingebaut. Das erste Fahrzeug geht Anfang 2018 wieder in Betrieb. Weitere folgen nach und nach.

Unter www.wlan.bayern.de erhalten Sie weitere Information zum BayernWLAN.

Die Nutzung des BayernWLAN ist für unsere Fahrgäste kostenlos. Volumen und zeitliche Nutzung sind unbegrenzt.

@mobiconnect

@mobiconnectAktuell rüsten wir unsere gesamte eigene Busflotte aus. In unseren Bussen ist es schon jetzt möglich, jederzeit online zu sein – mit @mobiconnect. Modernste Standards und höchstmögliche Bandbreite inklusive. Und 2018 geht es weiter: Dann folgt die Ausrüstung der Busse der in unserem Auftrag fahrenden privaten Busunternehmen. Damit ist unsere gesamte Busflotte "online". Außerdem startet in 2018 der Ausbau des WLAN-Netzes an unseren Bus- und Straßenbahnhaltestellen.

Auch die Nutzung des VAG WLANs ist für unsere Fahrgäste kostenlos. Volumen und zeitliche Nutzung sind unbegrenzt.

Häufige Fragen

Wie kann ich das freie WLAN nutzen?

Ganz einfach: ohne vorherige Anmeldung, Benutzernamen oder Passwort.

Jeder, der über ein WLAN-fähiges Gerät verfügt, kann das öffentliche BayernWLAN oder mobiconnect der VAG im Empfangsbereich eines Access Points (Hotspots).

So geht’s:

  1. Schalten Sie an Ihrem Endgerät - Smartphone, Tablet oder Notebook - WLAN ein.
  2. Wählen Sie dann das Netzwerk @BayernWLAN oder @mobiconnect.
  3. Der Browser öffnet sich jetzt automatisch.
  4. Mit einem Klick auf „Verbinden“ akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und können sofort ins Internet.

Wie trenne ich die Verbindung?

Um die Verbindung zu trennen, muss die WLAN-Verbindung des Endgeräts getrennt werden. Um ein erneutes Verbinden dauerhaft zu vermeiden, muss der WLAN-Name (SSID) @BayernWLAN bzw. @mobiconnect in den WLAN-Einstellungen gelöscht werden.

Wie ist die Reichweite eines WLAN-Hotspots?

Dies ist abhängig vom Sender, der Umgebung und dem jeweiligen Endgerät bzw. der darin verbauten Antenne. In der Regel beträgt die Reichweite in geschlossenen Räumen etwa15 bis 30 Meter und im Außenbereich ca. 150 Meter. Allerdings haben wir die Reichweiten der Hotspots so ausgelotet, dass eine flächendeckende Ausleuchtung in den U-Bahnhöfen bzw. Fahrzeugen gewährleistet werden kann.
Allerdings wird im Randgebiet, sofern keine Überlappung zum nächsten Hotspot erfolgt, die Verbindung schwächer. Dann kann sich das Surfen verlangsamen oder die Verbindung abbrechen.

Der Seitenaufbau am WLAN-Hotspot ist langsam. Woran kann das liegen?

Das kann von mehreren Faktoren abhängen von:

  • dem jeweiligen Endgerät,
  • eventuellen Störquellen in der Umgebung,
  • der Anzahl der gleichzeitigen Nutzer im WLAN-Hotspot,
  • der Entfernung zum Zentrum des WLAN-Hotspots bzw. zum Access Point, der das WLAN-Signal aussendet.

Was kostet die Nutzung?

Nichts: Das öffentliche WLAN ist für den Nutzer kostenlos.

Gibt es Einschränkungen bei der Nutzung?

Die Nutzung ist zeitlich unbegrenzt. Alle Inhalte werden neutral übermittelt, also gleichberechtigt ohne Einschränkungen durchgeleitet, es gibt keine Drosselung. Das Internet ist grundsätzlich vollumfänglich nutzbar. Ausgenommen sind jugendgefährdende und rechtswidrige Inhalte. Hierfür werden entsprechende Filter eingesetzt.

Wie sicher ist die Datenverbindung?

Die Verbindung mit den WLAN-Hotspots hat keine Sicherheitsverschlüsselung. Daher empfehlen wir, sensible Daten wie beispielsweise Kontodaten, vertrauliche Dokumente oder Passwörter, nicht zu übermitteln. Für sensible Daten empfehlen wir, nur SSL-gesicherte Webseiten (https) oder ein Virtual Private Network (VPN) aufzurufen.

Lesen Sie dazu auch die Nutzungsbedingungen:

Zum Thema Datenschutz

Für das Nutzen des freien WLANs ist keine Registrierung mit persönlichen Daten erforderlich. Wir, die VAG, erfassen keine personenbezogenen Daten; es werden nach Bestätigung der Nutzungsbedingungen Daten durch unseren Dienstleister abl social federation erfasst, die zur technischen Erbringung des Dienstes notwendig sind. Der Dienstleister ist zur Einhaltung des Telemediengesetzes verpflichtet und wahrt die Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechtes. Weiterhin ist der Dienstleister dementsprechend zertifiziert. Zu den Nutzungsbedingungen.

Der Dienstleister beim BayernWLAN, Vodafone, speichert zur Erbringung des Dienstes und der Störungsbeseitigung temporär die Verkehrsdaten (IP- und MAC-Adresse) der angemeldeten Geräte. Diese Daten werden spätestens 48 Stunden nach der Verbindung wieder gelöscht. Zu den Nutzungsbedingungen.

Wen kontaktiere ich bei Problemen?

@mobiconnect
Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Partner abl unter Telefon 0180 5242944 (Kosten: aus dem deutschen Festnetz 0,14 €/Min, aus dem Mobilfunk max. 0,42 €/Min) oder per Email an info@social-federation.com.

Bei organisatorischen oder sonstigen Fragen wenden Sie sich an die 283-4646 oder service@vag.de

@BayernWLAN
Bei Problemen mit dem Hotspot wenden Sie sich bitte an die spezielle Hotline unter Telefon 0800 6648386.

Um den betreffenden Accesspoint identifizieren zu können, ist dem Support die ID (Kennung) zu nennen. Dieser wird beim Verbinden mit dem jeweiligen freien WLAN-Netz angezeigt.

NAVIGATION