VAG
Navigation
Unsere besonderen Angebote

Besondere Angebote für noch besseren Service

Damit Sie sicher und zuverlässig nach Hause kommen, bieten wir Ihnen einen ganz besonderen Service:
Nach 20.00 Uhr halten unsere Busfahrer für Sie, wenn möglich, auch zwischen zwei Haltestellen oder rufen Ihnen für den weiteren sicheren Nachhauseweg ein Taxi.

Mit Ihrem Fahrschein kommen Sie nicht nur mit Bus und Bahn schnell ans Ziel: Sie erhalten auch viele Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern.

Mitfahrer-App

Über die App bringen wir Fahrgäste, die noch kein Ticket haben, mit denen zusammen, die auf ihrer Fahrkarte eine sonst ungenutzte Mitnahmemöglichkeit haben.

Download für Android  

Download für iOS

So funktioniert die Mitfahrer-AppIn der Mitfahrer-App können alle, die eine Fahrkarte mit Mitnahmemöglichkeit – MobiCard, Abo Plus oder TagesTicket Plus – haben und dennoch bei bestimmten Fahrten allein unterwegs sind, für diese Fahrten eine Mitfahrgelegenheit für die anbieten, die noch kein Ticket haben. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, geht in die App und gibt dort die gewünschte Strecke und den Zeitpunkt, zu dem er fahren möchte an. Das System überprüft dann, ob eine passende Mitfahrgelegenheit angeboten wird. Angezeigt werden dann alle Angebote, die sowohl in Anfangs- und Endhaltestelle übereinstimmen und binnen einer Stunde des angefragten Abfahrtszeitpunktes liegen. Der Suchende kann dann direkt über die App Kontakt zum Anbieter der Mitfahrgelegenheit aufnehmen, dabei werden von der App selbst keine personenbezogenen Daten abgefragt. Beide Seiten können mit einem sogenannten Avatar arbeiten. Ob sie dann zur endgültigen Absprache zum Beispiel Telefonnummern austauschen, bleibt selbstverständlich den beiden Parteien überlassen. Wer keine passende Mitfahrgelegenheit findet, dem wird eine Verlinkung zum VGN Onlineshop angeboten.

Extra-Stopp bei Nacht

Als Bus-Fahrgast haben Sie nach 20.00 Uhr die Möglichkeit, auch zwischen den Haltestellen auszusteigen. Eventuell verkürzt sich dadurch ja Ihr Nachhauseweg.

So funktioniert's: Sagen Sie Ihrem Busfahrer rechtzeitig, wann und wo Sie aussteigen möchten, spätestens eine Haltestelle vor Ihrem Ausstiegsziel. Steigen Sie bitte an der vorderen Tür aus.

Bitte beachten Sie: Zwischen zwei Haltestellen können wir nur einen Extrastopp einlegen.

Bitte bedenken Sie, dass der Busfahrer die Straßenverkehrsordnung und Sicherheitsbestimmungen beachten muss und deshalb nicht überall halten darf.

Taxiruf an die Haltestelle

Um Ihren Heimweg schneller, sicherer und bequemer zu machen, rufen unsere Fahrerinnen und Fahrer für Sie gerne ein Taxi zur Haltestelle bzw. zum U-Bahnhof.


Und so funktioniert's:

Nennen Sie dem U-Bahn-, Bus- oder Straßenbahnfahrer vor dem Einsteigen bitte Ihren Zielbahnhof und Ihren Namen.

Die Fahrer geben Ihren Taxiwunsch sofort über Funk weiter, so dass das Taxi bei Ihrer Ankunft schon wartet.

Dieser Service ist für Sie kostenlos. Sie zahlen nur den üblichen Taxitarif.

Leider können nicht alle U-Bahnhöfe mit dem Taxi bedient werden.

Ermäßigungen mit Ihrer Fahrkarte

Viele attraktive Ziele in Nürnberg und Umgebung sind mit Bussen und Bahnen schnell und bequem zu erreichen. Gegen Vorlage Ihrer Fahrkarte erhalten Sie bei über 60 Freizeitangeboten sogar einen ermäßigten Eintritt. Beispielsweise beim Ausleihen eines Bootes am Dutzendteich oder bei der Seilschwebe- und Sommerrodelbahn am Ochsenkopf. 

NAVIGATION