Topthema in der VAGmobil: Digitalisierung im öffentlichen Nahverkehr

Am Dienstag, 26. März 2019 erscheint die neue Ausgabe der VAGmobil, der Kundenzeitung der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg. Der Schwerpunkt dieses Mal: die Digitalisierung im öffentlichen Nahverkehr. Wie stellt die VAG ihren Kunden relevante Fahrplaninfos mobil und auf einen Klick bereit? Was plant sie für die Zukunft? Das gibt es zum Nachlesen auf den Seiten 4 und 5.

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe

Zum Alltag eines Busfahrers gehören nicht nur die Herausforderungen im Straßenverkehr. Der Beruf bedeutet auch eine hohe Verantwortung für die vielen Fahrgäste, die täglich mit den Bussen unterwegs sind. Doch wie wird man Busfahrer? Und gibt es auch Möglichkeiten für Quereinsteiger? Das verrät die Reportage auf Seite 3.

Es ist geplant, dass zum Jahreswechsel 2019/2020 der erste G1 – der die alten Fahrzeuge auf der U1 ersetzen wird – Fahrgäste mitnimmt. Derzeit befinden sich die neuen Züge noch in der Test- und Prüfungsphase.

Der ÖPNV kommt gut an. Das zeigen aktuelle Fahrgast- und Abozahlen. So nutzen mehr Menschen Bus und Bahn und das FirmenAbo ab 5 – um nur ein Beispiel zu nennen – ist weiter auf Erfolgskurs.

Wie wäre es mit einem Besuch im Gostner Hoftheater oder auf der Blauen Nacht? Auch eine Wanderung zum Zeiler Käppele macht im Frühling wieder besonders viel Spaß. Alle Freizeittipps stehen auf den Seiten 6 und 7.

Hier gibt es die VAGmobil – gedruckt oder digital

Die VAGmobil gibt es in den Fahrzeugen der VAG, im VAG-KundenCenter im Verteilergeschoss am Nürnberger Hauptbahnhof oder in den privaten Verkaufsstellen. Wer lieber online liest, kann die jeweils aktuelle Version – sowie alle alten Ausgaben – auch als PDF-Datei downloaden: vag.de/ihre-vag.

 

Nutzungsrechte der Pressemeldungen der VAG

Texte, Fotos und Grafiken dieses Portals dürfen ausschließlich zu redaktionellen Zwecken unter Angabe der Quelle verwendet werden. Alle Inhalte dieses Portals sind das Eigentum der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg. Damit liegen auch die Urheber- und sämtliche Nutzungs- und Verwertungsrechte zu jeder Zeit bei der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg oder einem der Tochterunternehmen.

Im Zweifelsfall genügt eine schriftliche Anfrage.

Der Abdruck der hier zur Verfügung gestellten Texte, Fotos und Grafiken ist honorarfrei. Wir freuen uns über Belegexemplare.