Gewusst wie: Im Alter mit Bussen und Bahnen mobil bleiben

Manche nutzen ihr Leben lang Busse und Bahnen für ihre täglichen Wege, fühlen sich aber im fortgeschrittenen Alter zunehmend unsicher. Andere waren überwiegend mit dem Auto unterwegs, möchten aber als Senioren lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln mobil sein. Kein Problem! Für alle, denen eine eigenständige Mobilität auch im Alter wichtig ist, bietet die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg spezielle Trainings an.

Wie plane ich meine Fahrt? Welche Fahrkarte ist die richtige für meine Bedürfnisse? Worauf muss ich während der Fahrt achten und welche Sicherheitseinrichtungen befinden sich in den Fahrzeugen? Auf diese und weitere Fragen gibt ein Theorieteil ausgiebig Antworten. Gestärkt mit Kaffee und Kuchen üben die Teilnehmer anschließend in einem Praxisteil alles Gehörte in und an einem Linienbus. Immer an ihrer Seite: VAG-Personal, das sie fit macht für das sichere Fahren mit Bussen und Bahnen. „Mit Mobilitätstrainings möchten wir unseren Fahrgästen die Möglichkeit geben, bis ins hohe Alter unabhängig mobil zu sein. Bei den Schulungen haben wir ausreichend Zeit, um in Ruhe alle Fragen zu beantworten und zu üben“, beschreibt Dr. Petra Joerg, bei der VAG für Zielgruppenbetreuung zuständig, das Angebot.

Die nächsten Trainings finden am Mittwoch, 17. April und am Mittwoch, 9. Oktober 2019, jeweils um 14.00 Uhr im Historischen Straßenbahndepot St. Peter statt. Sie dauern rund drei Stunden und sind kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich: per E-Mail unter markt-sekretariat@vag.de, telefonisch unter 0911/283-4690 oder postalisch an VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg, 90338 Nürnberg.

 

Nutzungsrechte der Pressemeldungen der VAG

Texte, Fotos und Grafiken dieses Portals dürfen ausschließlich zu redaktionellen Zwecken unter Angabe der Quelle verwendet werden. Alle Inhalte dieses Portals sind das Eigentum der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg. Damit liegen auch die Urheber- und sämtliche Nutzungs- und Verwertungsrechte zu jeder Zeit bei der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg oder einem der Tochterunternehmen.

Im Zweifelsfall genügt eine schriftliche Anfrage.

Der Abdruck der hier zur Verfügung gestellten Texte, Fotos und Grafiken ist honorarfrei. Wir freuen uns über Belegexemplare.