Interimsstandort Martin-Behaim-Gymnasium

Das Martin-Behaim-Gymnasium zieht an seinen Interimsstandort in die Bertolt-Brecht-Straße 39 um. Über die U-Bahn-Station Langwasser Nord ist der neue Standort gut an den ÖPNV angebunden. Wir informieren Sie, wie die Schüler*innen aus verschiedenen Stadtteilen am besten zum Schulgelände kommen.

VAG-Bus, Linie 55

Die wichtigsten Fakten

Der Takt auf der Linie U1 wurde bereits verdichtet. In der Hauptverkehrszeit verkehrt damit alle drei bis vier Minuten eine U-Bahn. Die Schüler*innen haben verschiedene Möglichkeien zur U1 zu gelangen:

Linien 45 und 65

Aus Richtung Zerzabelshof beziehungsweise Gleißhammer kommend, empfehlen wir Schüler*innen die Linie 45 oder 65 zu nutzen. An der Haltestelle Frankenstraße besteht ein Anschluss zur Linie U1.

Linie 6

Auch die Linie 6 ist direkt an die U1 angebunden. Der Umstieg erfolgt an der Haltestelle Aufseßplatz.

Linie 55

Die Linie 55 stellt eine Alternative zur U1 dar. Diese hält aus Richtung Meisterhalle kommend zwar nicht direkt am Schulstandort, jedoch ganz in der Nähe an der Haltestelle Zuckermayerweg. Von dort sind es nur rund zehn Minuten Fußweg zum Martin-Behaim-Gymnasium.

Linie 44

Voraussichtlich ab Dezember 2022 wird die Linie 44 ab Zerzabelshof Ost bis Langwasser Mitte verlängert. Dort können die Schüler*innen in die U1 umsteigen.

 

Über die konkreten Fahrtmöglichkeiten informieren Sie sich bitte in der elektronischen Fahrplanauskunft:

Fahrplan zum neuen Standort MBG

Fahrplan vom neuer Standort MBG