VAG
Navigation
Nürnberg-Pass
Monat:
30,80 €
Preisstufe A: Nürnberg-Fürth-Stein
1 Person. Auf Antrag beim Sozialamt der Stadt Nürnberg erhältlich

Mobilität für Nürnberger, die Sozialleistungen beziehen

Sparen mit dem Nürnberg-Pass: Mit dem Nürnberg-Pass können Nürnberger Bürgerinnen und Bürger, die Sozialleistungen beziehen, Monatsmarken für das Stadtgebiet Nürnberg, Fürth, Stein (Tarifgebiet A) zum ermäßigten Preis erwerben.

Das Ticket darf nur in Verbindung mit dem Nürnberg-Pass und dem Personalausweis des Inhabers verwendet werden. Beim Kauf muss die Nummer des Nürnberg Passes (8-10-stellige Nummer unterhalb des Barcodes) an- bzw. eingegeben werden.

Details

  • 1 Person
  • 1 Kalendermonat
  • Ausschlusszeit Montag bis Freitag 6.00 - 8.00 Uhr (keine Ausschlusszeit an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen)

Kauf

  • Fahrkartenautomat (nur Wertmarkenkauf)
  • KundenCenter (nur Wertmarkenkauf)

Häufige Fragen

Wo erhalte ich einen Nürnberg-Pass?

Der Nürnberg-Pass ist nur für Nürnberger Bürgerinnen und Bürger beim Sozialamt der Stadt Nürnberg erhältlich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Internetseite des Sozialamts.

Warum gibt es bei den Monatsmarken für den Nürnberg-Pass eine Ausschlusszeit?

Nürnberg-Pass-Inhaber können seit 1986 Monatsmarken zum vergünstigten Preis erwerben. Beschlossen hat dies der Nürnberger Stadtrat. Ziel ist es, Nürnberger Bürgern mit niedrigem Einkommen ihre Mobilität zu erhalten und ihre Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Stadt zu unterstützen. Aufgrund der Vergünstigung und weil zu den Hauptverkehrszeiten die Busse und Bahnen bereits gut ausgelastet sind, gilt für die Monatsmarken eine Ausschlusszeit (Montag bis Freitag von 6 bis 8 Uhr).



NAVIGATION