Update von App und Onlineshop

Neue Bezahlfunktionen und Tickets in der VGN-App und im Onlineshop.

Handy mit geöffneter Website Onlineshop vor einem VAG Bus

Die App „VGN Fahrplan & Tickets“ vereint die Verbindungsauskunft mit der Möglichkeit Tickets zu kaufen. Eng verknüpft mit der App ist der VGN Onlineshop. Beide Systeme erhalten jetzt ein Update und damit einige neue Funktionen. Dadurch stehen Ihnen noch mehr Bezahl-Funktionen und weitere Tickets zum Kauf zur Verfügung.


Erweitertes Ticketangebot

Künftig sind die Zeitfahrkarten Solo 31, die Wochenkarte Schüler/Ausbildung sowie die Monatskarte Schüler/Ausbildung auch über die App verfügbar. Somit lassen sich jetzt auch diese Tickets als Handytickets anzeigen und müssen nicht mehr in Papierform vorhanden sein.


Neue Bezahlfunktionen

Neben den neuen Tickets gibt es auch neue Bezahlfunktionen in der App und im Onlineshop. Apple Pay wurde bereits letztes Jahr als Bezahlmöglichkeit für iOS-Nutzer eingeführt. Jetzt kommt PayPal für Android, iOS und den Onlineshop hinzu. In den kommenden Tagen wird die Auswahl der Bezahlfunktionen um Google Pay für Android-Nutzer erweitert.
Die neuen Bezahlfunktionen sind besonders für nicht registrierte Nutzer von Vorteil. Bisher waren Gastkäufe nur für iOS-Nutzer über die Bezahlfunktion Apple Pay möglich. Durch Google Pay und PayPal können Gastkäufe jetzt auch über das Android-Betriebssystem und den Onlineshop getätigt werden. Somit müssen Sie kein registrierter Kunde des VGN sein, um vom breiten Online-Angebot zu profitieren.