Neu: Der VAG-Blog aus Nürnberg

Wir erweitern unser digitales Angebot um einen Blog. Damit schaffen wir eine Online-Plattform, auf der sich alle Interessierten umfassend informieren können.

Smartphone in einer Hand haltende, darauf zu sehen der neue VAG-Blog. © AdobeStock bongkarn

Wie steht es um die Verkehrswende? Wie arbeiten die VAG-Aufzugsmonteure? Wie läuft die Ausbildung bei der VAG ab? Und was passiert sonst im Netz? Zu diesen und vielen anderen Themen werden wir künftig noch ausführlicher und tiefergehender auf einem weiteren Online-Kanal berichten, unserem VAG-Blog aus Nürnberg.

Der Blog ergänzt damit optimal unser bestehende Social-Media-Angebot: Auf Facebook bekommen unsere User*innen auf einen Blick mittels kurzer Posts Infos zu Aktuellem, zu Veranstaltungen oder werden mit einem Foto an ein Ereignis erinnert. In die Welt der ÖPNV-Bilder können Online-Nutzer*innen zudem auf Instagram eintauchen; zahlreiche Videos gibt es auf Youtube. Und auf dem Twitter-Kanal posten wir Störungen im Betriebsablauf. Aktuelles, beispielsweise zum Betrieb,sowie Verbindungs- und Ticketauskünfte finden unsere Nutzer*innen hier auf unserer Website vag.de.

Eine Plattform – viele Themen

Der Blog bietet ausführliche Berichte zu allen Themen, die den ÖPNV, unsere Fahrzeuge, unsere Mitarbeiter*innen oder die Fahrgäste betreffen. Wer sich lieber via Film oder Podcast informiert, wird in der Mediathek fündig. Der Blog ist eine ideale Plattform, die es möglich macht, schnell auf Themen und Trends zu reagieren. Aber auch Themen über den Tellerrand hinaus finden Platz, sei es beispielsweise die Mobilität von Morgen oder Smart Cities – eben alles, was die moderne Gesellschaft bewegt. blog.vag.de