Mehr VAG_Räder und neue Flexzone in Langwasser

Zum Start in den Mai nimmt VAG_Rad weiter Fahrt auf: 500 neue VAG_Räder und eine neue vorläufige Flexzone im Stadtteil Langwasser erweitern unser Fahrradverleihsystem.

 

Ab sofort haben Nutzer*innen von VAG_Rad noch mehr Möglichkeiten, die Strecken von oder zur nächsten Haltestelle, direkt zur Arbeitsstätte oder ganze Touren durch Nürnberg zurückzulegen. Eine schöne Gelegenheit, die Frankenmetropole einmal aus anderen Perspektiven kennenzulernen. 

Die rund 500 Hektar große Flexzone in Langwasser wird von der Karl-Schönleben-Straße im Norden, der Liegnitzer Straße im Süden und Westen sowie der Gleiwitzer Straße im Osten umschlossen. Die Rangierbahnhofsiedlung und das Südklinikum sind ebenfalls mit eingeschlossen. So erhalten nicht nur Mitarbeiter*innen und Besucher*innen des Südklinikums ein weiteres Mobilitätsangebot. Auch die vielen Tausend Beschäftigten der in Langwasser ansässigen Unternehmen, darunter unsere U-Bahn-Werkstatt, und die rund 30.000 Einwohner*innen des Stadtteils können die VAG_Räder ganz flexibel nutzen. 

Seit vor 50 Jahren der erste Streckenabschnitt der U-Bahn zwischen Langwasser Süd und Bauernfeindstraße eröffnet wurde, sind viele Menschen aufgrund der guten Anbindung in diesen Stadtteil gezogen. Das ist auch heute noch spürbar: Die Abo-Dichte in Langwasser liegt weit über dem Nürnberger Durchschnitt. Diesen treuen Kund*innen, aber auch allen anderen, die in Langwasser leben, arbeiten oder zur Schule gehen, wollen wir ein weiteres Angebot klimafreundlicher Mobilität machen. Langwasser ist von drei Seiten von Wald umgeben. Was liegt also näher, als den Stadtteil mit dem Fahrrad zu erkunden?

Die Kombination aus einer Flexzone und festen Stationen hat sich in Nürnberg innerhalb des Rings bereits bestens bewährt.  An den vier festen Stationen in Langwasser Süd, Langwasser Mitte, Langwasser Nord und Bauernfeindstraße stehen weiterhin VAG_Räder zur Verfügung. Sie befinden sich jeweils im direkten Umfeld von VAG-Haltestellen, damit die Vernetzung und Kombination mit Bussen und Bahnen möglichst reibungslos funktioniert. Die Station in Langwasser Nord ist auch integriert in das Konzept „bewegt.wohnen“ der wbg Nürnberg.

Die Erfolgskurve von VAG_Rad geht seit der Einführung vor knapp drei Jahren steil nach oben: Wurden im ersten Quartal des Jahres 2020 rund 42.000 Ausleihen gezählt, waren es ein Jahr später bereits 82.000 und von Januar bis März 2022 zählte die VAG 112.000 Ausleihen. Das zeigt, dass unser Angebot den Puls der Zeit trifft. 

Wo ein VAG_Rad verfügbar ist, zeigt die Karte in der App „NürnbergMOBIL“. Mit ihrer Hilfe ist es ganz einfach, ein VAG_Rad auszuleihen. Nach einmaliger Registrierung muss nur der QR-Code am Fahrrad gescannt werden, um das Schloss zu entriegeln. Die Nutzung ist beendet, wenn das VAG_Rad wieder verriegelt wird. Abokund*innen haben 600 Freiminuten pro Monat. Für alle weiteren fallen lediglich fünf Cent pro Minute an, was einem Euro für 20 Minuten entspricht.