100 Jahre Bus in Nürnberg

Das Jahr 2023 steht ganz im Zeichen des Busses. Am 15. Januar 1923 und damit vor exakt 100 Jahren ging der erste Bus in Nürnberg in den Fahrgastbetrieb. Anlässlich des Jubiläums werfen wir einen kleinen Blick zurück.

Collage Erster Bus bis eBus

In den 20er Jahren wurde das Stadtbild Nürnbergs in erster Linie durch die Straßenbahn geprägt. Um umliegende Dörfer und Stadtteile ohne den teuren Ausbau an das Netz anzubinden, ging 1923 die erste Buslinie in Betrieb. Diese führte über Schweinau, Eibach, Reichelsdorf und Mühlhof. Bedient wurde die Linie durch Hochrahmen Omnibusse des Herstellers MAN. Insgesamt waren sieben Trieb- und zwei Beiwagen im Einsatz.

In den kommenden Jahren wurde das Busnetz immer weiter ausgebaut. Im Zuge der Erweiterung der Busflotte wurden verschiedene technische Neuerungen getestet. So kamen 1925 erstmals Niederrahmen Busse mit geringerer Einstiegshöhe zum Einsatz. Ab den 30er Jahren wurden Busse mit Dieselantrieb verwendet, da Diesel in der Beschaffung deutlich günstiger als das bis dahin verwendete Benzin war.

Durch den zweiten Weltkrieg wurde die Busflotte in Nürnberg um beinahe die Hälfte reduziert, auch die Buswerkstatt wurde während des Krieges zerstört. Ab 1945 wurde das Netz und die zugehörige Infrastruktur daher neu aufgebaut. Besonders in den 50er Jahren erlebte der Busbetrieb einen Aufschwung. Die zwischen 1950 und 55 beschafften Fahrzeuge waren für den Stadtverkehr vorgesehen und verfügten über mehr Steh- als Sitzplätze.

Es wurden weiterhin technische Neuerungen und alternative Busmodelle getestet. So ergänzten bis 1962 O-Busse die Flotte. Diese wurden über Oberleitungen und damit mit damals günstigem Strom betrieben. 1988 kamen die ersten Niederflurfahrzeuge zum Einsatz. Ab 1991 ließen sich diese dann sogar absenken, was den Einstieg erleichterte und für Barrierefreiheit sorgte.

Von Anfang an waren wir darauf bedacht, technische Neuerungen und alternative Treibstoffe auszuprobieren. Heute setzen wir stark auf eMobilität. Von unseren insgesamt rund 200 Bussen sind derzeit 39 eBusse im Betrieb und es werden laufend mehr.

Feiern Sie 100 Jahre Bus mit uns

Natürlich wollen wir das Jubiläum noch ausgiebig mit Ihnen feiern. Im Sommer 2023 laden wir Sie gerne zu unserem Bus-Fest in den Betriebshof Schweinau ein. Weitere Infos folgen, wir freuen uns schon auf Sie!